CONTENS und Ray Sono beschließen gemeinsame Partnerschaft

Dienstag, 20. November 2001

Die CONTENS Software GmbH, Hersteller der Web Content Management Plattform CONTENS und die Ray Sono AG, Dienstleister für e-Business und e-Learning Anwendungen, haben am vergangenen Wochenende eine Partnerschaft im Rahmen des CONTENS Alliance Programms unterzeichnet.

Im Rahmen der gemeinsamen Zusammenarbeit wird Ray Sono künftig seinen Kunden zusätzliche Services hinsichtlich der Konzeption und Integration auf Basis der Web Content Management Plattform CONTENS anbieten. Die Ray Sono AG, mit mehr als 130 Mitarbeitern an drei Standorten in Deutschland, konzipiert und realisiert Business-Portale und digitale Lernanwendungen unter anderem für Unternehmen wie die Allianz, BMW, Credit Suisse und Siemens. 

Mit CONTENS als Web Content Management Plattform lassen sich leistungsstarke Web-Anwendungen entwickeln, die mit Hilfe von individuellen Applikationen flexibel an Kundenanforderungen angepasst werden können. Auf diese Weise lässt sich CONTENS konsequent in bestehende IT-Landschaften integrieren und an die Geschäftsprozesse des Kunden anpassen. 

„Die Offenheit von CONTENS für eigene Zusatzapplikationen und individuelle Lösungen ist für uns ein entscheidender Punkt für die Zusammenarbeit,“ erklärt Franz Sistemich, Vorstand der Ray Sono AG. „Wir haben in der Vergangenheit umfangreiche Erfahrungen mit Content Management Systemen gemacht. Mit CONTENS haben wir ein für uns überzeugendes Content Management System entschieden, um uns in der Realisierung spezifischer Wünsche unserer Kunden auf eine zukunftsweisende Softwaretechnologie stützen zu können.“

Für Jörg Wilcke, Geschäftsführer der CONTENS Software GmbH, bedeutet die Zusammenarbeit mit Ray Sono eine Bestätigung der bisherigen Produkt- und Partnerstrategie. „Immer mehr Unternehmen haben erkannt, dass kurze Realisierungszeiten ebenso erfolgsentscheidend sind, wie eine ausgereifte und zukunftsorientierte Content Management Architektur“, beschreibt Wilcke die derzeitige Marktsituation. “Wir freuen uns daher sehr, mit Ray Sono einen etablierten, erfahrenen und großen Dienstleister als Partner gewonnen zu haben, der auf diese Eigenschaften besonderen Wert legt.“

Über die Ray Sono AG

Die Ray Sono AG, 1992 als MediaAktiv GmbH gegründet, ist ein e-Business- und e-Learning-Dienstleister mit den Branchenschwerpunkten Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister und Industrie. Im deutschsprachigen Raum ist er einer der führenden Spezialisten auf diesem Gebiet. Über 130 Mitarbeiter in den Niederlassungen München, Augsburg und Bremen beraten, konzipieren und realisieren für namhafte Kunden komplexe und anspruchsvolle internetbasierte Transaktions-, Kommunikations- und Lernanwendungen. Auf Basis modernster Webtechnologien entwickelt Ray Sono Applikationen und integriert diese passgenau in die bestehende IT-Landschaft des Kunden. 

Im Jahr 2000 startete Ray Sono seine strategische Partnerschaft mit Siemens Business Services (SBS), einem der weltweit führenden Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen auf dem Gebiet des Electronic und Mobile Business. Diese Partnerschaft ermöglicht beiden Unternehmen, die eigenen Leistungen um die des Partners zu ergänzen und somit Synergien in Projekten zu nutzen. 

Zu den Kunden von Ray Sono gehören u.a. Allianz AG, BMW AG, Credit Suisse Deutschland, DIT, HypoVereinsbank AG, LHI Leasing GmbH, Merck Finck & Co, Munich ERGO AssetManagement GmbH (MEAG), Siemens AG, SPAR AG, Vereinte Krankenversicherung AG.

CONTENS und Ray Sono beschließen gemeinsame Partnerschaft (PDF, 79.3 KB)

PDF Download
zurück