ZN Vision Technologies AG entscheidet sich für CONTENS

Samstag, 9. August 2003

ZN Vision LogoDie ZN Vision Technologies AG, Weltmarktführer für biometrische Gesichtserkennung hat sich für den Relaunch seiner Website für das Content Management System CONTENS entschieden.

Die ZN Vision Technologies AG, Weltmarktführer im rasant wachsenden Segment der biometrischen Gesichtserkennung, setzt zukünftig im Rahmen ihrer Online-Kommunikation auf das Content Management System CONTENS.

Nach einer ausgiebigen Evaluierung deutscher und amerikanischer Content Management Systeme fiel die Wahl aufgrund entscheidender Vorteile auf CONTENS: neben der besonders benutzerfreundlichen Oberfläche und der modularen Erweiterungsfähigkeit sprach insbesondere das attraktive Preis-Leistungsverhältnis für CONTENS.

„Mit Hilfe von CONTENS nehmen unsere Mitarbeiter die Pflege unserer Website nun selbst in die Hand, ohne dass aufwändige Schulungen erforderlich sind“, freut sich Ralf Biesemeier, Vize President Marketing der ZN Vision Technologies AG. „CONTENS erfüllt unsere Anforderungen mit einer günstigen Standardlösung, die uns aber auch für spätere Erweiterungen alle Türen offen lässt“, so Biesemeier weiter.

Die Konzeption und Realisierung des Projektes übernimmt der CONTENS Partner Standpunkt Interaktiv aus Dortmund, der auf die Umsetzung von komplexen, datenbankbasierten Online-Auftritten spezialisiert ist.

Weitere Informationen unter www.contens.de.

Über die ZN Vision Technologies AG

ZN Vision Technologies AG ist eines der innovativsten und technologisch führenden Sicherheitstechnikunternehmen. Seit 10 Jahren entwickelt und vertreibt ZN biometrische Sicherheitslösungen.

Das Produktportfolio der ZN umfasst Standardsysteme, kundenspezifische Lösungen und Beratungsleistungen für alle Anwendungsbereiche der Biometrie, insbesondere für Border Management, Ausweisdokumente, Flughafen- und Gebäudesicherheit, Forensik, nationale ID-Management-Systeme, intelligente Videoüberwachung und Privacy Enhancing Technologies (PET). Bei weit über 100 Kunden weltweit haben sich die ZN-Lösungen technisch und ökonomisch bewährt.

Die Systeme von ZN werden auf Basis der ZN-eigenen, patentierten Organic Vision Technologie entwickelt. Organic Vision stellt die neueste Generation von Technologien auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz und der Computer Vision dar und ermöglicht ein künstliches Sehen in natürlichen Umgebungen.

Im April 2003 gab das Unternehmen die Fusion mit Viisage Technology (NASDAQ: VISG) bekannt. Durch den Zusammenschluss entsteht das größten Gesichtserkennungsunternehmen der Welt.

Über die CONTENS Software GmbH

Die CONTENS Software GmbH ist Hersteller von Content Management Software (CMS) für Unternehmen mit anspruchsvoller Online-Kommunikation. Mit seiner Produktfamilie deckt das Unternehmen die Anforderungen von kleineren Online-Redaktionen bis hin zu internationalen Unternehmen ab.

Ein starkes Netzwerk aus erfahrenen Partnern konzipiert innovative und maßgeschneiderte CONTENS-Lösungen und implementiert diese nach individuellen Anforderungen. Mit Hilfe der plattformunabhängigen CMS-Produkte von CONTENS setzen Unternehmen auch umfangreiche Online-Projekte innerhalb kürzester Zeit um, und bearbeiten diese vollkommen ohne Programmierkenntnisse.

Auf die Content Management-Produkte von CONTENS vertrauen namhafte Unternehmen wie die Concordia Versicherungsgruppe, Credit Suisse, Davidoff, der Deutsche Multimedia Verband dmmv, der Discovery Channel Deutschland, Eurocard, GlobeGround, die HypoVereinsbank BKK, die MVV Energie AG, Peri, Ratiopharm, T-Mobile und die Schwyzer Kantonalbank.

ZN Vision Technologies AG entscheidet sich für CONTENS (PDF, 35.2 KB)

PDF Download
zurück