7products.de: neues Shopping-Trendportal auf CONTENS gelauncht

Dienstag, 13. Oktober 2009

7products.de ScreenshotDie ProSiebenSat.1 Group hat ihre neue Shopping-Plattform 7products.de mit dem Content Management System von CONTENS gelauncht. Das neue Portal bietet angesagte Marken, Reisen, Designerfashion, Bücher und Musik für trendbewusste Onlineshopping-Fans.

Das auf CONTENS gelaunchte neue Trendportal der ProSiebenSat.1 Group verbindet die Suche nach angesagten Produkten mit einem Shoppingerlebnis der modernsten Art. Besucher von www.7products.de finden in der Rubrik Trendcharts die aktuellen Verkaufs-Hits von namhaften Partnern wie amazon.de oder musicload.de und können sich im Bereich Video-Shopping per Video zum Kauf inspirieren lassen. Unter VIP-Shopping finden die Besucher exklusive Angebote im Germany's Next Topmodel Shop, der von BuyVIP betrieben wird.
Die technische Herausforderung für die Umsetzung der Plattform bestand in der reibungslosen Integration verschiedenster Anbieter und Partner. Hierfür setzte MM MerchandisingMedia, das Merchandising-, Musik- und Commerce-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group, auf die Zusammenarbeit mit der AB Media Trend Group und auf die Content Management Technologie von CONTENS.

Die Redaktion profitiert von CONTENS durch die schnelle und einfache Bearbeitung der Webseiteninhalte und Webservices. Redakteure aktualisieren automatisch oder manuell bequem die Trendchartlisten, legen Kategorien für die Trendanbieter fest, ändern Keywords oder platzieren ohne Aufwand die Chartlisten im Webseitendesign.

Eine Architektur von 3 Servern und das Content Delivery Netzwerk von Level3 gewährleisten die zuverlässige Erreichbarkeit von 7products.de. Auch bei zahlreichen Zugriffen zu Spitzenzeiten steht das neue Shopping-Portal trendbewussten Online-Shoppern jederzeit zur Verfügung.

Über die AB Media Trend Group

Die AB Media Trend Group GmbH ist auf die Konzeption und den Betrieb von modernen Transaktionsportalen spezialisiert. Ein weiterer Schwerpunkt besteht in der strategischen wie auch technologischen Beratung zum Aufbau von (virtuellen) privaten Shopping Clubs.
Mit seinem Angebot deckt die Berliner AB Media Trend Group GmbH ein weites Feld von Dienstleistungen speziell für die Bedürfnisse von Medienkonzernen ab. Als Leadagentur setzt sie dabei vollintegrierte Strategien von der Konzeption bis hin zu Logistik und Fulfillment um.
In der Gesamtprojektleitung hat die AB Media Trend Group GmbH in den letzten 6 Monaten federführend Portale wie www.sneaker-loft.de, www.7products.de, www.sat1-shop.de, www.prosieben-fanshop.de oder www.kabel1-fanshop.de umgesetzt. Verträge zur Umsetzung weiterer Portale für Q4/2009 sind bereits ausgehandelt.

Über die CONTENS Software GmbH

Die CONTENS Software GmbH ist Hersteller von Content Management und Social Software Lösungen für Unternehmen mit anspruchsvoller Online-Kommunikation.

Mit seiner Produktfamilie deckt das Unternehmen die Anforderungen von kleineren Online-Redaktionen bis hin zu internationalen Unternehmen ab. Mit Hilfe der plattformunabhängigen CMS- und Social Software Lösungen von CONTENS setzen Unternehmen auch umfangreiche Online-Projekte innerhalb kürzester Zeit um. Zu deren Bearbeitung sind keinerlei Programmierkenntnisse erforderlich.

Auf die Content Management-Produkte von CONTENS vertrauen namhafte Unternehmen wie Adecco, Böllhoff, Brose, Concordia Versicherungsgruppe, Eli Lilly, HVB BKK, John Deere, die Kantone Aargau und Freiburg, Max-Planck-Gesellschaft, McDonald’s Deutschland Inc., manager-lounge, Mövenpick Hotels & Resorts, Oettinger Imex AG, Ratiopharm, RTL interactive, Schwyzer Kantonalbank, Siemens TS, die Stadt Biel, T-Mobile und UniCredit Direct Services.

7products.de: neues Shopping-Trendportal auf CONTENS gelauncht (PDF, 74.3 KB)

PDF Download
zurück